31 Tage – 31 Filme: Tag #1 Welchen Film hast du als Letztes gesehen?

 31 Tage – 31 Filme: Tag #1 Welchen Film hast du als Letztes gesehen?

1

Zuletzt gesehen habe ich 7 Psychos. Ziemlich cooler Film, wenn er auch nicht ganz das hielt, was der Trailer versprach. Denn lustig ist dieser Film bei weitem nicht. Zumindest nicht im eigentlichen Sinne. Es sind drei, vier Lacher drinnen (Wofür steht Amerika? Für Toleranz!), ansonsten ist es ein permanentes, bitterböses Schmunzeln, dass sich durch den Streifen zieht.

Natürlich ist der Film dennoch absolut sehenswert! 7 Psychos glänzt mit skurrilen Charakteren, faszinierenden Charakteren und tollen Geschichten – und bei einem bloßen Blick auf den Cast erübrigt sich jedes weitere Wort über die großartigen Darsteller. Hat mir deutlich besser gefallen als In Bruges, wobei ich allerdings auch sagen muss, dass dieser auf der Re-Watch-Liste steht, da ich ihn sah, als ich noch nicht einen Funken Sachverstand über Filme besaß.

Eine richtige Rezension folgt möglicherweise noch, müsste ihn mir dafür aber vermutlich vorher noch einmal ansehen, da ich mir die Psychopathen zu sehr später Stunde erst reingezogen habe.

ÜbersichtTag 2 >

Advertisements

12 Kommentare zu “31 Tage – 31 Filme: Tag #1 Welchen Film hast du als Letztes gesehen?”

  1. „7 Psychos“ macht seinem Namen alle Ehre. Auch wenn ich „In Bruges“ etwas stärker einschätze, so haben beide Filme einen unverkennbar bösen Humor, der sie so sympathisch macht.

    1. ich hab In Bruges bei Moviepilot eine 2,0 gegeben 😮 muss den dringend nochmal anschaun, kann mir eigentlich unmöglich vorstellen, dass der so schlecht ist 😀
      kennst du Monsieur Claude und seine Töchter? Der hat auch so nen richtig schönen, dreckigen Humor 😛



      1. .
        o.O
        Nee, ich mache um viele frz. Filme einen großen Bogen. Aber wenn er das tatsächlich bietet, dann kann man ja eine Ausnahme machen. 😉

      2. was soll ich sagen? ich war jung und dumm 😀

        geht mir eigentlich auch so, mag den Hype, der gerade mit Ziemlich beste Freunde aufkam auch nicht so besonders. Aber der war, v.a. am Anfang richtig schön bissig, mit einem schwarzen und politisch unkorrektem Humor, der aber nicht über die Stränge schlug. Zum Ende hin dann ein wenig zu zahm, anders ließe sich aber seine Botschaft wohl kaum transportieren

      3. 😀 Nee, sowas kenne ich ja auch nur allzugut. Bloß dann nicht die eigene Messlatte zugunsten der Allgemeinheit absenken. Das ist nämlich doof.
        Ohja, ZBF gefiel mir auch sehr gut, wobei mich alles ansprach und ich über das Ende noch gut hinwegsehen konnte. War ohnehin von der wunderbaren Musik abgelenkt…

      4. die besten Freunde fehlen mir noch *beschämt zu Boden schauen* ist glaube ich ein toller Film, nur hat der so einen Hype und eine neue Welle an Feel-Good-Movies losgetreten, die ich nicht so sonderlich mag 😀

      5. Kannst ja den Rest auslassen (interessiert mich auch nicht), aber diese Kumpels musst du dir mal geben.
        Konnte den glücklicherweise noch lange vor dem Hype genießen. 🙂

  2. Witzig, ich fand „Brügge sehen…“ deutlich besser als die Psychopathen. Gerade durch diesen Vergleich war ich von „7 Psychos“ etwas enttäuscht. Schlecht fand ich ihn aber sicher nicht.

    1. hab mal bei Moviepilot nachgeschaut, da kam Brügge gerade einmal auf eine 2,0 😮 muss den definitiv nochmal anschauen, ich glaube nicht, dass der so schlecht sein kann^^

  3. Der steht auch auf meiner Liste, weil der Trailer ziemlich cool aussah. „in Bruges“ habe ich vor einer Weile mal gesehen, weiß aber nicht mehr genau, wie er mir gefallen hat – den muss ich dann wohl auch mal auf die Rewatch-Liste setzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s