31 TAGE – 31 FILME: TAG #6 Welches war der erste Film, den du im Kino gesehen hast?

6

Ob es mein erster Kino-Besuch war, weiß ich nicht mehr, vermutlich war er es nicht. Aber der erste Film, an den ich mich bewusst erinnere, war Die Geistervilla mit Eddie Murphy!

Natürlich ist der Film ziemlich nah an der Grenze zu Schrott, nicht einmal ein wirklich gigantischer Nostalgie-Bonus kann den Film vor diesem Urteil retten.

Mein Vater hat mich und meine Geschwister kurzerhand in den Wagen gepackt und ins Kino ausgeführt – selbstverständlich ohne dem Wissen meiner Mutter.

Damals, mit elf oder zwölf Jahren, konnte man die albernen Blödeleien, die bei einer späteren Sichtung nahezu ungenießbar wurden, noch genießen. Damals war so ein heimlicher Kinobesuch, eine geheime Verschwörung der Männer gegen die Mutter, das Allergrößte.

Und deshalb wird, vollkommen egal, wie schlecht der Film auch sein mag, er immer einen besonderen Platz in meiner Erinnerung zu bleiben.

< Tag 5Übersicht Tag 7 >

Advertisements

6 Kommentare zu “31 TAGE – 31 FILME: TAG #6 Welches war der erste Film, den du im Kino gesehen hast?”

  1. Soso. Da wurschtelt sich also noch jemand durch diese 31 Tage Liste. Ich hab dafür etwas mehr als 31 Tage gebraucht (Ich glaube, anderthalb Jahre ungefähr). Bin gespannt, wie es hier weiter geht. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s