Media Monday #244

media-monday-244

Ehe wir zum Media Monday kommen: Nutzt hier eigentlich jemand die Software von WordPress? Lohnt sich eurer Meinung nach der Umstieg? Und hättet ihr ggfs. sogar ein Tutorial parat, das einen komplett an die Hand nimmt und alles von klein auf erklärt? Ich spiele seit längerem mit dem Gedanken und habe auch schon drei, vier mal (jeweils verschiedenen Tutorials folgend) versucht, die Software zum Laufen zu bekommen (zuletzt mit XAMPP), bin aber stets famos gescheitert 😀

1. Es ist/war wieder Zeit für die Oscars. Meine Meinung steht hier ausführlicher.

2. Eine Werkschau der Produktionen von/mit Uwe Boll bietet Stoff für Albträume.

3. Filme und Serien haben vieles gemein, unterscheiden sich aber auch in mindestens ebenso vielen Punkten. Tendenziell bevorzuge ich inzwischen Serien, da sie deutlich mehr Raum für Handlungsverläufe und Entwicklungen bieten.

4. Der März steht vor der Tür und da freue ich mich am meisten auf Fallas, ein Volksfest in Valencia, das insbesondere in der Woche um den 19. die ganze Stadt lahmzulegen scheint.

5. Wenn ich es nicht besser wüsste ____ .

6. Mufasas Tod wird mir immer für ____ im Gedächtnis bleiben, schließlich dürfte das, sieht man einmal von den ganzen Freud’schen Theorien ab, eines der ersten Traumata im Leben der meisten 90er Kinder sein.

7. Zuletzt habe ich Spotlight gesehen und das war (erwartungsgemäß) nicht so gut, weil der Trailer schon ziemlich überdramatisiert und sensationsgeil war und der Film zuweilen das zu bedienen versuchte, aber schließlich nur eine äußerst langatmige Geschichte erzählt. Schade, investigativer Journalismus bietet eigentlich immer das Potential zu einem spannenden Thriller oder zumindest ein einfühlsames Drama wäre bei dem Thema drinnen gewesen.

Advertisements

3 Kommentare zu “Media Monday #244”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s