Media Monday #243

media-monday-243

Media Monday:

1. Von den zahlreichen Streaming-Anbietern nutze ich Netflix und Amazon Instant Prime. Mit den beiden bin ich bestens und auch recht günstig (~13€/Monat) aufgestellt – wobei mir Netflix deutlich sympathischer ist.

2. Die sechste Staffel von Game of Thrones erwarte ich ja sehnsüchtigst, denn ____ .

3. Das Beste für einen verregneten Sonntagnachmittag eine bequeme Couch, eine flauschige (;-) ) Decke, entsprechende Gesellschaft und einige gute Filme oder Serien.

4. Die Saison des VfB begann nicht gerade vielversprechend, aber inzwischen gehts in die richtige Richtung – drei Punkte auf Wolfsburg!

5. Der Februar beginnt sich dem Ende zu neigen, doch vorher habe ich noch ein paar Oscarfilme zu sehen.

6. Am liebsten lese ich Bücher, die ein Tor zu einer anderen Welt öffnen.

7. Zuletzt habe ich Deadpool gesehen und das war großartig, weil der Film genau den richtigen Ton trifft und die Atmosphäre einfach Spaß macht.

Advertisements

9 Kommentare zu “Media Monday #243”

    1. Gar nicht xD
      Ich mag aber prime nicht wirklich und nutze das nur ziemlich selten und v.a. für die Eigenkreationen,das schmälert die Sucht dann zumindest ein wenig 😀

  1. *lach* Ich habe ja schon das Gefühl Netflix nicht richtig auskosten zu können und dann setzt du mir den Floh ins Ohr dass Prime so günstig ist. Verdammt. 😀

    Und verdammt², bei mir steht noch GoT S5 aus! Dabei habe ich sie schon seit Ausstrahlung zur Hand! Jetzt könnte ich eigt. auch noch auf S6 warten und dann beide schnell hintereinander… dann quält die Pause nicht wieder. 😛

    1. gern geschehn 😛
      ich benutz aber Prime auch kaum bzw. habs eigentlich nur wegen dem ’normalem‘ Prime und als nette dreingabe, Netflix ist da deutlich besser
      als Student bekommt man Prime (ohne Film) ein Jahr umsonst, was ich gemacht habe, anschließend vergaß ich aber zu kündigen und seitdem hab ich jetzt eben Prime mit Video 😀 als Ergänzung ganz nett,aber nicht wirklich nötig

      die fünfte Staffel noch nicht gesehen?
      du Arme, da wurdest doch bestimmt scho zu Tode gespoilert 😀 achteinhalb Wochen noch bis Season 6, da kann man eine Folge pro Woche anschauen und den Rythmus direkt beibehalten 😀

      1. Mhh. DAs P/L-Verhältnis ist natürlich wirklichanziehend. Das eine Studentenjahr habe ich leider schon damals aufgebraucht (schön dass es nach einem Semester anstandslos weiterlief :D), was in unzähligen Spontankäufen mündete. 😀
        Zu GoT: Japp. Das war schon ziemlich mies. Gerade als die letzte Folge bei den Amis lief hat sich der Hollywood Reporter auf FB dazu ermutigt gefühlt, einfach den größten Tod fett in der Headline + fu**ing Bild reinzuknallen. Ohhh, da war ein Shitstorm angesagt, das glaubste nicht…
        Ih, ich kann doch nicht eine Woche pro Folge einplanen. Da sterbe ich ja 8x statt nur einmal! Das ist so als würdest du zwischen Enthauptung und dem Walk of Shame (war übrigens der zweite fette Spoiler) + Waterboarding + Tod im Trial by Combat wählen! Nene, jetzt bleibe ich standhaft! 😛

      2. 😀 viel Glück!
        habs damals mit etwa zwei Wochen Verspätung gesehen und bin mehr als nur einmal in die Spoiler-Falle gelaufen..
        das ist aber echt ein Unding, wie teilweise in Social Media irgendwelche Twists vorweggenommen werden… zumindest auf 9gag scheint diesbezüglich Anstand und Ordnung eingekehrt zu sein 😀

      3. Ha, danke! 😀
        Hmm, es will wohl einfach nicht in die Köpfe von Redakteuren, dass auch Menschen außerhalb ihrer angestrebten Landesgrenzen die Serie verfolgen und unter bekannten Umständen noch nicht sehen konnten. Social Media ist da eine wahre Klärgrube. Mittlerweile überfliege ich sämtliche Artikel in der Timeline nur noch. Zumindest versuche ich es. Also… naja. Es gelingt nur nicht so gut. Das Problem habe ich aber auch nur mit den verdammten Amis. Okay, auch in Deutschland, gerade bei TWD. Da spoilert FOX tlw. auch munter durch. (Gut, die haben wenigstens irgendwo das Recht dazu, wenn sie es schon ausgestrahlt haben, aber man kann auch tolle Clickbaitartikel erstellen, ohne gleich den Megatwist zu verraten…) Argh. Da steigert man sich so schnell rein… *wuuuusaaaa*
        Jepp, die Site geht es ganz human an. Wobei ich es denen noch am wenigsten übelnehmen würde. Wenigstens haste oft genug was zum lachen. 😀

      4. wobei mir es auch fast so vorkommt, als hätte es da einen Lernprozess gegeben 😀
        letztes Jahr war noch ein Bild eines GoT-Schauspielers, wie er in der S-Bahn sitzt, mit der Überschrift „found him, he´s still alive!“ (in der leisen Hoffnung, du weißt noch nicht wer, lasse ich den Namen weg 😀 ), vor Star Wars (und jetzt auch Deadpool) kamen dann nur ein Haufen Dinger von wegen keine Spoiler zu posten und das erste Spoiler-Bild, dass ich zu SW gesehen hab dürfte auch irgendwann Mitte Januar gewesen sein 😀
        trotzdem, ein weiterer Grund Facebook nicht/kaum mehr zu nutzen 😛

        btw. meinste in Amerika ist schonmal jmd. auf die Idee gekommen, eine Website wegen solchen Spoilern zu verklagen? 😀 seelischer Schaden usw, damit könnte man sicher durchkommen 😛

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s